scuderias7-nuerburgrin-sportfahrerlehrgang-sektion-werseifen

Nürburgring

What is the Nordschleife of the Nürburgring ? Is it the ‘Green Hell’ or ‘Heaven on Earth’? It is just a question of the point of view, isn’t it?.

Anyway; fact is, that the Nürburgring, with the Nordschleife (20,8 km) and its appendix, the GP-Circuit (5.1 km) constitutes the longest permanent race track of the world with a numberless amount of legends and stories.

She (the Nordschleife) was inaugurated on the 18th June 1927; even if she had to undergo on minor ‘face-liftings’ she kept her whole beautiful and unique character.

290 Mts of difference in height, 73 turns (bends, curves and hair-pins) 18% of ascendency and 11% of gap demand to the driver permanent concentration, a little bit of courage and a lot of respect.

With the unique topography and the unpredictable microclimate of the Eifel region, the Nordschlfeife is the predestinated training place to practice daily traffic situations.

The Scuderia S7 Team is looking forward to share with its friends a couple of unforgettable days on the ultimate race track of the World.

Autodromo del Mugello

Die toskanische Provinz Mugello ist die Heimat und Namensgeberin des Autodromo del Mugello. Der (offizielle Bezeichnung) Mugello Circuit liegt in einer wunderschönen Hochebene mitten im Apennin.

Die Städte Florenz, Siena und Lucca, aber auch weitere historisch und kulturell bedeutende Plätze sind leicht zu erreichen.

Die Strecke (Länge ca. 5,2 km) ist technisch und fahrerisch sehr anspruchsvoll. Die der Topographie elegant folgende Piste bereitet sehr viel Fahrspass. Sehr schnelle Passagen, teilweise “blinde” Kurven und  kleine Kuppen nach sanften Steigungenfordern in einer flüssigen Linienführung Mensch und Maschine.

Der Mugello Circuit war schon mehrmals Austragungsort von Läufen der DTM. Als Eigentümer nutzt die Scuderia Ferrari die Strecke häufiger für Tests ihrer Formel 1 Boliden.

Das bekannteste Event des Mugello Circuit ist der jährlich ausgetragene Moto GP Weltmeisterschaftslauf.

Neben der reizvollen Rennstrecke und einer bezaubernden Landschaft bietet der Mugello eine wunderbare Küche in teilweise prachtvollen Villen oder Öhlmühlen die jetzt als Restaurants genutzt werden.

Wir freuen uns, zusammen mit allen netten Teilnehmern, erlebnisreiche Tage in der Toskana verbringen zu dürfen.

Start typing and press Enter to search