scuderias7-nuerburgrin-sportfahrerlehrgang-sektion-werseifen

Nürburgring

La Nordschleife du Nürburgring; c’est le ‚Ciel sur Terre‘ ou ‚‘L’Enfer vert‘ ; tout dépend du point de vue. En tous les cas il s’agit du circuit le plus mythique de tous les circuits avec d’innombrables histories vécues.

La Nordschleife (20.8 Km) est reliée avec le circuit GP (5.1 Km) est l’ensemble constitue le plus long circuit permanent du monde.

Depuis son inauguration le 18 juin 1927 elle (la Nordschleife) a subi quelques petites retouches mais elle gardée tout son caractère unique.

290 mètres de dénivelé, 73 tournants (courbes, virages, épingles), des montées de 18% et de pentes de 11%. Tout cela demande au pilote une concentration permanente, un brin d’audace et surtout une immense portion de respect.

Avec sa topographie unique et le microclimat imprévisible de la région de l’Eifel, la Nordschleife est le terrain d’entrainement idéal pour exercer des situations de la conduite de tous les jours.

La Scuderia S7 se réjouit de partager des journées inoubliables avec tous ses sympathiques participants.

Autodromo del Mugello

Die toskanische Provinz Mugello ist die Heimat und Namensgeberin des Autodromo del Mugello. Der (offizielle Bezeichnung) Mugello Circuit liegt in einer wunderschönen Hochebene mitten im Apennin.

Die Städte Florenz, Siena und Lucca, aber auch weitere historisch und kulturell bedeutende Plätze sind leicht zu erreichen.

Die Strecke (Länge ca. 5,2 km) ist technisch und fahrerisch sehr anspruchsvoll. Die der Topographie elegant folgende Piste bereitet sehr viel Fahrspass. Sehr schnelle Passagen, teilweise « blinde » Kurven und  kleine Kuppen nach sanften Steigungenfordern in einer flüssigen Linienführung Mensch und Maschine.

Der Mugello Circuit war schon mehrmals Austragungsort von Läufen der DTM. Als Eigentümer nutzt die Scuderia Ferrari die Strecke häufiger für Tests ihrer Formel 1 Boliden.

Das bekannteste Event des Mugello Circuit ist der jährlich ausgetragene Moto GP Weltmeisterschaftslauf.

Neben der reizvollen Rennstrecke und einer bezaubernden Landschaft bietet der Mugello eine wunderbare Küche in teilweise prachtvollen Villen oder Öhlmühlen die jetzt als Restaurants genutzt werden.

Wir freuen uns, zusammen mit allen netten Teilnehmern, erlebnisreiche Tage in der Toskana verbringen zu dürfen.

Start typing and press Enter to search